Das innere Kind

Ein Teil von uns, bleibt immer Kind und wer sein inneres Kind lebt hat Freude und Leichtigkeit im Leben.

Unser inneres Kind repräsentiert unsere verletzten Gefühle aus der Kindheit.

Die meisten Verhaltens- und Glaubensmuster, Ängste und Unsicherheiten sind Resultate unserer Erfahrungen aus der frühen Kindheit.   In den ersten drei bis sechs Jahren unseres Lebens, wird alles was wir erleben, im Unterbewusstsein abgespeichert. Alles, was wir über uns gehört haben und was wir für Erfahrungen gemacht haben, hat uns geprägt.

Damit unser inneres Kind heilen kann, müssen wir es kennen lernen und voll und ganz annehmen.

Fragen die wir uns stellen können um herauszufinden, ob wir unser inneres

Kind lieben.


•Fühlst du dich gewollt und willkommen in deiner Familie und im Leben?

•Fühlst du dich geborgen, geliebt, angenommen und akzeptiert?

•Lebst du deine Lebendigkeit und 

•Bist du voller Lebensfreude?

•Bist du Kreativ?

•Erlebst du dein Leben leicht und frei fliessend?

•Was ist dein tiefstes Bedürfnis in Bezug auf Beziehungen,                

möchtest du geliebt werden, Geborgenheit finden, verstanden werden oder dich einfach nur anlehnen können?

•Suchst du Liebe, Anerkennung und Bestätigung im Außen?

•Fühlst du dich innerlich verlassen oder alleine?


Höre auf deine Wünsche und Bedürfnise.

Sei Kind, wenn du Kind sein willst.

Tue das was dein Herz begehrt.

Liebe dein inneres Kind und es wird Heilung geschehen.


Füttere deine kleine Pflanze, die in deinem Inneren wohnt.

Sie möchte wachsen und aufblühen.
Sie braucht Liebe und Aufmerksamkeit.
Giesse sie mit deinen Tränen, wenn du traurig bist und mit Freudentränen wenn du glücklich bist.
Gib ihr dein Licht und deine Liebe, wie die Sonne dich wärmt, wärme sie.
Nähre sie mit deiner Freude am Leben und mit liebevollen Gedanken.
Ein Teil von dir bleibt immer Kind und dieses Kind will gelebt werden und erlebt werden.
Es will spielen und durch Wiesen rennen.
Blumen pflücken und daraus eine Haarkrone basteln oder einfach in der Sonne liegen und sich aufladen lassen, einfach sein und der Natur zuhören.
Dein inneres Kind möchte Nachts durch den Wald laufen und die Sterne beobachtet, in der Hoffnung es sieht eine Sternschnuppe und kann sich etwas wünschen.
Lebe dein inneres Kind und sei voller Freude und voller Begeisterung.
Blicke durch die Augen eines Kindes und sehe die Magie in dieser Welt.
Sei voller Freude und lebe jeden Tag, lebe jeden Moment.
Du bleibst immer ein Kind, das Alter ist nur eine Zahl und eine Nummer sollte dich nicht von deinem Glück abhalten.
Das Leben ist ein Geschenk für dich.
Du bist ein Geschenk für die Erde.
Deine Liebe heilt alles und bringt Licht in diese Welt.


Meditation