Das Schicksal

Bevor du dich bewusst entschieden hast, genau in dieses Leben, in diesem Sternzeichen, an diesem Ort zu reinkarnieren, bist du in den höheren Dimensionen gewesen um dein Leben zu planen und Dinge in dein Leben einzubringen die dich in die richtige Richtung lenken.

Du kannst ein „Erden-Kind“ oder ein

,,Sternenkind" sein( von den Plejaden, Akturianer oder Sirius, Orion, Jupiter, Venus, Andromeda, etc.)

Dies bedeutet, dass Du vergangene Inkarnationen schon auf anderen Planeten warst oder ob du direkt von der Einheit hier auf die Erde gekommen bist.


Noch nie im Universum hatte ein Planet 13.000 Jahre Zeit und die Gelegenheit aufzusteigen und Erleuchtung zu erlangen.


Du hast dich entschieden jetzt hier zu sein und zu helfen oder zu lernen.

Nach der Zeit in Atlantis begann alles neu und nun ist die Zeit gekommen.

Es ist die Zeit des Aufstiegs, des goldenen Zeitalters.


Du kannst Dein Leben jeder Zeit ändern und dein Karma auflösen und das Leben so führen wie du es gerne hättest, darum hat dir die Quelle den feien Willen gegeben und die Schöpferkraft.


Wir haben alle die Gaben Gottes, die in uns wohnt und wir sind Schöpfer unseres Lebens.


Das Schicksal wird oft missverstanden oder man gibt ihm die Schuld wegen dem eigenen Leid, dass jemand das ganze Leben unglücklich ist und dann sagt, er könne es nicht ändern, weil dies sein Schicksal ist. 

Dass ist nicht wahr, weil du jeden Tag, jede Sekund aus diesem Szenario oder Leid ausbrechen kannst.

Der freie Wille bedeutet dass die Entscheidung und die Wahl immer bei dir liegt.


Man erschafft jeden Tag Karma, ob gutes oder schlechtes, nach dem Gesetz der Ursache und Wirkung und diese kann man bewusst steuern, wenn man die universelle Gesetzte verstanden hat.

Für jede Aktion existiert eine entsprechende Reaktion (Karma) und in jeder Situation in unseren Leben begleicht man eine alte Rechnung oder schafft eine Neue.

Karma kann man auflösen und dadurch unser Leben verändern und so lenken wie man es gerne möchte, durch Bewusst-werden.


Das Schicksal ist der Seelenplan, dass heisst, bestimmte Dinge und Ereignisse werden vor der Inkarnation geplant, damit die Seele wachsen kann und in die richtige Richtung gelenkt wird.


Jeder hat seinen eigenen Seelenplan, der er vor der Inkarnation kreiert hat und auch der freie Wille um sein Leben umgestalten zu können und in gewisse Richtungen zu lenken, die er gerne hätte.

Gewisse Sachen sind geplant, wie die Geburt und die Seelenverwandten, Freunde die mit dir inkarnieren, deine Begleiter, Partner und deine Eltern und Geschwister.
Du planst vor der Inkarnation deine Lernaufgaben, Begegnungen, Entwicklungen und Erfahrungen, die du in diesem Leben machen möchtest.
Du hast dir dein Umfeld ausgesucht und der Ort in dem du hinein geboren wirst.
Du hast dir die Zeit und das Jahr ausgesucht.


Der freie Wille

Der freie Wille ist beschränkt durch dein Ego.
Du nimmst dass wahr, was sich dein Unterbewusstsein einprogramiert hat.
Du holst dir all das in dein Leben wo du in deinem Unterbewusstsein abgespeichert hast.
All das was du für wahr hälst, ziehst du an.
Der freie Wille wird dadurch begrenzt weil das Ego begrenzt ist.
Schaue weiter, schaue über den Tellerrand und halte alles für möglich.
Die Wunder oder Wunderheilung die du manchmal hörst, ist nur etwas was das Ego nicht erklären kann, was für dein Verstand unlogisch ist oder unmöglich, aber dennoch gibt es sie, die Wunder.

Manches ist vorgesehen wie Begegnungen mit anderen Menschen, Beziehungen usw.

Und auch Karma denn wir begegnen Menschen um etwas aufzulösen, zu bereinigen oder um etwas von ihnen zu lernen.
So sind wir immer die, die belehrt werden oder belehren.
Alles ist ein Energieaustausch.
So genannte Schicksalsschläge gibt es wegen dem Karma, weil die Seele alles bereinigen will muss sie auch das Karma bereinigen und nimmt diese Energie in die nächste Inkarnation mit um endlich alles aufzulösen.
Es ist das Karma das dich sozusagen immer wieder zwingt zu inkarnieren.
Karma ist auflösbar und du kannst jeder dein Karma ablegen.

Bitte um Heilung, dann wird dies geschehen.


Seit 2012 können auch alle Seelen auf dieser Erde den Seelenvertrag ändern, indem sie um die Erleuchtung bitten.
So wird alles in die Wege geleitet, damit du den Weg der Erleuchtung gehen kannst.
Grösste Freude haben unsere liebe Freunde die aufgestiegen Meister wenn du erkennst, aufwachst und um Erleuchtung bittest.
Denn es ist ihr Ziel den Menschen zu helfen, wieder ins Licht zurück zukehren.