12 Chakra Meditation

Aktiviere deine 12 Chakren.
Dies ist eine sehr krafvolle Meditation zur Unterstützung deines Seelenweges.

Entspanne dich.
Atme paar mal tief ein und aus.
Bitte die Engel oder dein hohes Selbst dich zu unterstützen und dir dabei zu helfen die neuen Frequenzen der 5 Dimension, Lichtcodes und Energie in dir zu verankern.

Konzentriere dich zuerst auf dein Erdstern, dieses Chakra liegt ca 10 bis 30 cm unter der Erde.
Verbinde dich mit dem untersten, dem Erdstern.
Lass seine Farbe Schwarz-Weiss nach oben fließen in das Wurzelchakra.
Dann lass Schwarz-Weiss und Rosa vom Wurzelchakra hinauf fliesse, bis in dein Sakralchakra.

Nimm immer die Farbe von den Chakras mit, bis du mit allen Farben im Sternentor angekommen bist.
Dann lass diese Energie, wie ein Springbrunnen über deinen ganzen Körper fliessen bis ins Erdstern Chakra.
Jedes mal wenn du einatmest, fliesst diese Energie vom untersten Chakra dem Erdstern bis hinauf in das Sternentor.
Beim ausatmen lässt du es über deinen ganzen Körper wieder zurück in den Erdstern, in den Boden fliessen.

Tue dies so lange bis deine innere Stimme dir sagt es wäre genug.
Du kannst diese aktivierende Meditation immer wieder machen.
Sie ist auch super wenn man mal müde ist oder Energie braucht, sie lädt dich auf und bringt dich wieder ins Gleichgewicht.

Erdstern schwarz-weiss
Wurzelchakra platin
Sakralchakra rosa
Nabelchakra orange
Solarplexuxchakra gold mit Regenbogenfarben
Herzchakra reines weiss
Halschakra königsblau
Stirnchakra Kristall
Kronenchakra Kristall
Veränderungschakra weiss
Seelensternchakra magenda
Sternentorchakra gold