Du bist nicht allein


Viele Male fühlen wir uns traurig, 

im Stich gelassen, alleine oder von der Welt ausgegrenzt.

Sehr viele Gefühle durchleben wir momentan.

Dies hat seinen Grund, 

weil wir jetzt die vergessenen und vergangenen Muster und Blockaden gezeigt bekommen, 

um diese nun endgültig auflössen zu können.

Transformiere deine Gefühle.

Erkenne, dass diese Gefühle noch in dir sind und warten darauf, 

erkannt zu werden, um endgültig transformiert zu werden.

Wir vergessen manchmal auch, 

dass wir niemals alleine sind oder sein werden.

Erkenne wieder:


Aus dem Himmelreich,

aus der Urquelle, der Schöpfung der Liebe und des Lichst,

bist du hier auf die Erde gekommen,

um zu lernen und zu wachsen.

Ein göttliches Wesen, ein Teil von Gott bist du und du bist nie alleine.

Auch wenn du sie vielleicht nicht sehen oder wahrnehmen kannst, 

begleiten dich zu jeder Zeit Lichtwesen, 

Engel und aufgestiegene Meister.

Sie warten nur darauf bis du sie bittest 

dir zu helfen, weil sie durch den freien Willen nur eingreifen können, 

wenn unser Lebensplan gefährtet ist oder wenn wir sie darum bitten.

Bitte sie für Hilfe und Unterstützung und sie werden dir helfen.

Bedenke, du bist ein Teil des Ganzen und auch du bist wichtig und hast Aufgaben. Dir wird jeder Zeit geholfen und du wirst immer begleitet,

du bist nicht alleine und warst es nie,

du bist ein Teil des Ganzen und allzeit geliebt.



Affirmation:


ICH BIN ein Teil von Gott und ein Teil des Ganzen und allzeit geliebt.

ICH BIN Licht und ICH BIN Liebe und das in jeder Zelle meines Seins.

Ich bin Eins mit der Quelle.