Die 2 Welten


Verzweifle nicht geliebtes Wesen, verweile nicht bei den negativen Polen.

Das Leben erscheint uns manchmal schwer und unfair aber sei gewiss, so ist es nicht.

Es ist immer alles zu deinem höchsten Wohl ausgerichtet, damit du lernen und wachsen kannst.

Dein Leben lang wusstest du, 

dass es mehr gibt und dass dies nicht alles sein kann.

Dies ist deine Seele, die dir immer wieder zuflüstert, um dir dein Weg zu zeigen, 

nämlich der Weg zum Licht.

Deine Seele ruft immer lauter und lauter und sie gibt auch nicht mehr Ruhe, den sie will das Ziel, das ihr ausgesucht hab, erreichen.

Es ist normal, dass du manchmal unsicher bist und dich fragst, ob dies wirklich dein Weg sei oder ob dies alles wirklich der Wahrheit entspricht.

Keiner kann dir dies garantieren oder dir beweisen.

Deine Zweifel sind auch begründet.

Dein Leben lang wurdest du erzogen was du zu glauben hast.

Dir wurde beigebracht, dass es nur das gibt, was du mit den Augen wahrnehmen kannst.

Auf deine Intuition und Gefühle wurde wenig Wert gelegt.

Kurz gesagt, was du glaubst, das nimmst du wahr und siehst du.

Die Zeichen der Energiewesen, der Engel und des Lichts nimmst du daher manchmal schwer wahr.

Aber geliebtes Kind, sei gewiss, dass es mehr gibt und du einfach vergessen hast richtig hinzuschauen.

Es ist daher normal, dass der Verstand der so programmiert wurde, lauter redet als deine Seele und du ihm mehr glauben schenkst.

Doch höre auf dein Herz, lerne wieder zuzuhören, den hier ist die ganze Wahreit, hier ist deine Seele.


Falls dich wieder einmal die Verzweiflung verzerrt, geh in den Herz und lass deine Liebe fliessen, lass sie immer stärker werden und immer grösser werden bis du ganz darin eingehüllt bist.

Du kannst auch eine Meditation machen, die dich aufbaut und die dir gut tut.

Emfehlenswert ist diese Meditation