Schöpfer deines Lebens - Manifestieren

Du bist der Schöpfer


Gedanken erzeugen Energie, ob diese negativ oder positiv sind ist ganz gleich.

Alles was du denkst, wird sich in irgendeiner Form verwirklichen.

Dein Unterbewusstsein reagiert auf deine Gedanken und Gefühle und verwirklicht sie.

Das was du als Realität annimmst und glaubst, wird dein Unterbewusstsein dir schöpfen, es wird dir dies manifestieren, ob du es willst oder nicht.

Glaubst du nicht liebenswert zu sein, dann wird dein Unterbewusstsein dies in deine Realität ziehen und dir dies zeigen.


So wie es dir jetzt geht und auch wie du ausssiehst, hast du dir einst geschöpft.

Das Geld, das dir jeden Tag zur Verfügung steht, dein Besitztum und dein Reichtum, das ist genau so viel, wie du dir erlaubst zu haben.


Wie werde ich zum Schöpfer?


Werde dir zuerst klar, dass Gedanken immer etwas in Bewegung bringen.

Dass du immer selber entscheiden kannst und dein Leben zu jeder Zeit ändern kannst.

Denn du bist der Schöpfer deines Lebens und deiner Realität.

Entscheide dich für Fülle, Überfluss, Glück, Gesundheit und Freude.

Erstelle dir Affirmationen um dein Unterbewusstsein umzuprogrammieren und um positive Gedanken und Gefühle zu manifestieren.

Wie z.b


,,Mächtige ICH BIN-Gegenwart, trete nun in mein Überbewusstsein und meinen unbewussten Verstand ein und ergreife den Besitz von ihnen.

Führe sie in die Vollkommenheit und in die bedingungslose Liebe.

Mein Unterbewusstsein ist mein Freund und Helfer und die Antwort auf all meine Fragen.

Die unendliche Weisheit meines Unterbewusstsein, hilft wir alle Wünsche und Sehnsüchte meiner Selbst zu verwirklichen."


Die Affirmationen, die du wählst, am besten intuitiv, wird die richtige sein, denn jeder Mensch braucht andere Affirmationen.

Schau dir einfach mal an, was dir fehlt, nach was du dich sehnst.

Erforsche deine Wünsche und Sehnsüchte und erstelle dir passende Affirmationen dazu.

Wenn du mehr Geld brauchst:


,,Geld kommt zu mir, in ansteigenden Mengen, durch mehrere Quellen.

Ich bin ein Magnet für Geld und Erfolg.

Ich lebe in einer Welt des Überflusses.

Jeden Tag habe ich mehr Geld."


Wenn du deine Selbstliebe stärken willst:


,,Ich nehme mich jeden Tag mehr an.

Ich akzeptiere mich und Liebe mich immer mehr und das so wie ich bin."


Gebe nicht auf und programmiere dich neu um.

Es wird sich nicht nach Stunden dein Leben komplett ändern oder du wirst auch nicht morgen im Lotto gewinnen, denn dies ist ein langer Prozess.

Du hast dein Leben lang dein Unterbewusstsein negative programmiert, es sind Glaubensätze in dir vorhanden, die nicht in einem Tag verschwinden.

Und diese gilt es nun aufzulösen oder zu löschen.

Die Arbeit mit dem Unterbewusstsein, ist ein stetiges Arbeiten und Programmieren.

Am besten lässt sich das Unterbewusstsein vor dem Schlafen programmieren.

Erstelle dir ganz einfach die passenden Affirmationen zu deinen Wünschen, Träumen und Sehnsüchte, und schreibe diese Affirmationen auf.

Speichre sie in dein Handy, klebe dein Kühlschrank damit voll, schreib sie dir auf dein Spiegel oder lege ein Blatt mit den Affirmationen neben dein Nachttisch.

Ändere deine ganzen Gedanken und führe sie in die Vollkommenheit, Reichtum und Liebe.

Und ändere damit deine Gefühle und deine Realität.

Denn Gedanken werden zu Gefühle und diese zu deiner Realität.

Ändere deine Gedanken und werde wieder Glücklich.

Denn du bist hier um Glücklich zu sein und das Leben voll auszukosten. Überfluss und Vollkommenheit ist dein wahres Sein und nichts als die Wahrheit.


Collage oder Affirmation:

Schreibe aber auch alles auf was du möchtest, deine Wünsche und Sehnsüchte.

Wie du sein möchtest.

Du kannst deine Wünsche in Affirmationen umschreiben und überall hinkleben.

Affirmationen sind immer positiv und beginnen in der Regel mit "ICH BIN".

Oder bastle dir eine Collage, klebe und schreibe deine Wünsche auf die Collage und hänge sie in deiner Wohnung auf, damit du sie immer sehen kannst.